Notruf - Notdienst

Notrufnummer in Europa ( EU )    112

Hier können Sie Ihre Überschrift eingeben

Kategorien: Alle Blog Monats Blog

11. Juni 2012, 09:26

5500 % Steigerung der Spendeneinnahmen

Unser erster voller Monat liegt hinter uns. Die Seite läuft an und wir haben die ersten Erfolge zu Verzeichnen.

Nachdem wir im ersten halben Monat April sehr unerwartet schon 5 cent eingenommen haben, stiegen die einnahmen im Monat Mai um 5500 % von 0,​05 € auf 2,​50 Euro an. Natürlich ist es nicht Ziel unserer Reise, Monatlich einen einstelligen Betrag zu erwirtschaften. Jedoch freut es uns zu sehen, das dieses Projekt angenommen und unterstützt wird. Die ersten Gästebucheinträge mit positiver Resonanz konnten wir auch schon verzeichnen. Besonders hat uns der Eintrag des http:​/​/​www.​rc-titan-leverkusen.​de gefreut, da uns der Verein in Ihr Linkverzeichnis aufgenommen hat und so mithilft die Bekantheit zu steigern. Denn : "Auch die beste und ehrenwerteste Webseite hilft niemanden, wenn sie nicht gefunden wird. " Da diese Webseite noch sehr Neu ist, steht sie bei Google und Co noch sehr weit hinten auf den Listen der Suchergebnis-Seiten. Deshalb hier noch mal meine Bitte uns zu unterstützen . Wie Ihr das am besten machen könnt seht ihr auf der " Helfen Sie mit " Unterseite.

Auch die Einnahmen zur Finanzierung dieses Projektes mit den Google Anzeigen haben den ersten Schritt gemacht. So konnten wir über die Google Anzeigen im Monat Mai die ersten 5,​91 € erwirtschaften. Benötigte Finanzierungsgelder werden unter anderem gebraucht für :

1. Laufende Homepagekosten ( Domainkosten ca. 25,​- Euro Monatlich )
2. Gründung eines Vereins oder Organisation, verbunden mit Meldegebühren, Notarkosten.
3. Kosten für Steuerberater
4. Wenn noch etwas übrig bleibt : Werbekosten, eventuell eine Zeitungsanzeige und später hoffentlich etwas mehr.

Und nun möchten wir mal den Monat Juni abwarten und sehen was er uns bringt. Wer unsere Homepage aufmerksam untersucht hat und sich die Einnahmen -Nachweise genau angesehen hat, dürfte die ersten Anzeichen zur Prognose für den Monat Juni gefunden haben. So viel sei verraten . Es sieht so aus , als wenn wir die einstelligen Beträge vorerst hinter uns lassen . Damit wären wir unserem diesjährigen Ziel , einen dreistelligen Spendenbetrag zu erreichen etwas näher.
Bis zum nächsten mal .


05. Juni 2012, 14:12

Unser erster Blog

_Hallo,​_ April 2012
hier unser erster Blog über unsere neue Homepage:
Suche Shop für .​.​.​Spendenshopping

Was ist Spendenshopping ?

Spendenshopping ist : Spenden ohne Kosten
Der Internetuser erledigt seine ganz normalen Einkäufe oder andere gewohnte Internetaktivitäten über die Spendenshopping Webseite und generiert so Spendengelder die durch Werbe-Einnahmen entstehen, ohne das dem User Kosten entstehen.

Wie funktioniert das ?

Wahrscheinlich kennt jeder von euch die Spendenshops in denen man dann zum Beispiel Bälle für ein Kinderdorf kaufen kann. Spendenshopping ist jedoch etwas ganz anderes.
Hier erst mal ein paar Informationen zur Internetwerbung und somit auch gleich eine Erklärung zur Grundstruktur von Spendenshopping.
Jeder dürfte mittlerweile wissen das Im Internet viel Geld für Werbung bezahlt wird. Dies funktioniert teilweise über Klicks , was bedeutet das derjenige der zb. eine Anzeige über Google schaltet einen gewissen Betrag je nach Anzeigenpositionierung an Google bezahlen muß, sowie jemand auf diese Anzeige Klickt. Dies können mehrere Euro für einen Klick sein.
Google bietet Homepage-Betreibern jetzt an seine Anzeigen auf ihren Seiten schalten zu dürfen und teilt dann die Werbeeinnahmen mit dem Homepage-Besitzern. Bei google heist das Programm Goodle AdSense.
Des weiteren gibt es noch Affiliprogramme.
Das sind Programme mit deren Hilfe Provisionen von zb. Shopbetreibern bezahlt werden ,​wenn ein Kunde über eine Werbeanzeige in dem Shop Einkäufe tätigt. Die Höhe der Provisionen legt der Shopbetreiber fest.
Spendenshopping nutzt Affiliprogramme für die Spendengelder, die an Projekte aus Betterplace weitergeleitet werden. Die Projekte, denen die Gelder zufließen werden nach Dringlichkeit ausgewählt . Bevorzugt werden Hungersnöte und Kinderhilfsprojekte vor allem durch Hilfe zur Selbsthilfe. Wir hoffen das wir es dank des Internets ermöglichen können das jeder der eine Spende Generiert bis zuletzt nach-verfolgen kann ,​was mit diesem Geld bewirkt wird und so eine totale Transparenz schaffen.
Desweiteren nutzen wir auch Google Anzeigen. Diese sollen das Projekt Spendenshopping finanzieren und wenn möglich vorantreiben. Bisher wird das Projekt noch über unsere Firma ( Zimmerei ) abgewickelt . In Zukunft möchten wir jedoch eine Organisation oder einen Verein Gründen. Natürlich sind damit auch erhebliche Kosten verbunden. Jedoch hoffen wir das die weiteren Kosten durch die Google Anzeigen, welche sich nur in der rechten Spalte der Homepage und manchmal als letzte unterste Anzeige befinden, gedeckt werden.

Wer sind wir ?

Wir , das ist meine Frau und ich. Näheres könnt ihr bei Google und Facebook unter dem Suchwort Spendenshopping herausfinden.

Ist das ganze Seriös und Vertrauenswürdig ?

Da wir dieses Projekt erst vor kurzem ins Leben gerufen haben, ist es natürlich noch sehr schwer zu beweisen das wir hier für eine wirklich gute Sache kämpfen. Das Spenden-Prüfsiegel des DZI kann mann auch frühestens nach zwei Jahren beantragen.
Jedoch haben wir uns mit unserer gut gehenden Zimmerei eine vernünftige Existenz aufgebaut, die wir nicht wegen Irgendwelcher Betrügereien aufs Spiel setzen wollen. Denn Namhafte Firmen wie zb. OTTO Versandhaus, Zalando, Lidl und viele andere die wir als Partner gewinnen konnten, verstehen keinen Spaß wenn Ihr Name Beschmutzt wird.
Desweiteren wollen wir möglichst Monatlich einen Blog erstellen, in dem wir Screenshots von den Affiliprogrammen einbinden und so die aktuellen Provisionen die wir dann Sammeln und Später Spenden werden offen legen. Natürlich werden wir auch die ausgewählten Spendenprojekte ,​denen das Geld zukommt in Blogs, oder Später auf der Homepage offenlegen.
Als weiteres Kontrollsystem für die Nutzer dieser Seite, über die generierten Spendengelder soll ein Forum dienen. In diesem Forum kann der Nutzer über seine Einkäufe Berichten . ( Shop und Summe ) Auf diese weise könnte später anhand der Screenshots, der Provisionen der Eingang der Spendengelder auf die Spendenkonten geprüft werden.

Schlußwort

Um immer auf dem laufenden zu bleiben, könnt ihr euch den Blog als RSS Feed runterladen. Jetzt werde ich erst mal weiter arbeiten und hoffen das möglichst viele Shopanbieter unsere Bewerbung annehmen und wir unser Shopangebot schnell erweitern können. Unser Ziel ist es in diesem Jahr eine dreistellige Summe als Spendensumme zu erwirtschaften. Auch wenn wir nicht damit gerechnet haben, wurden im ersten, nicht ganz genutzten Monat ja schon 5 cent erwirtschaftet. :​)
Jetzt erst mal warten wie sich die Homepage entwickelt.
Also : Bis zum nächsten Monat mit hoffentlich einer kleinen Steigerung der Spenden-Einnahmen.

Schon lange geschrieben. Kann aber wegen Problemen mit der Homepage erst jetzt eingestellt werden.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

Klicken Sie einfach in den Text, um diesen zu bearbeiten. Überschreiben Sie den Text nach Ihren Wünschen und wählen Sie dabei Ihre individuelle Schriftart und -farbe aus.

Oder wählen Sie über "Inhalte einfügen" interessante Module aus, die Sie an die gewünschte Stelle positionieren können.